Studium - 7. Semester

Semester Seminar Stunden
7. Anforderungen des Arzneibuches an die Herstellung von Arzneiformen 13
Inhalte: Techniken des Granulierens, der Komprimierung und des Umhüllens; Sterilisationsverfahren; Autoklavenvalidierung; In-Prozess-Kontrollen; Herstellungstechniken für Parenteralia und Augenarzneien; Aerosolherstellung; Gefriertrocknung.
7. Pharmazeutisch-technologische und biopharmazeutische Analysenmethoden 13
Inhalte: Biopharmazeutische Prüfmethoden (Zerfall, Auflösung, Freigabe, Resorption); physikalisch-pharmazeutische Methoden (Partikelgrößenbestimmung, Sedimentationsmethoden, Fließverhalten, Prüfmethoden fester und disperser Arzneiformen, thermische Methoden, Molmassenbestimmung); Auswertung pharmakokinetischer Daten.
7. Fertigarzneimittel 26
Inhalte: Ausgewählte Spezialitäten (Fertigarzneimittel) der verschiedenen Arzneiformen, Gebrauchs- und Fachinformationen sowie wissenschaftliche Unterlagen einschließlich pharmakologischer Daten.



Semester Praktikum Stunden
7. Arzneiformenlehre II 248
Inhalte: Herstellung und Prüfung von peroralen, parenteralen und topischen Darreichungsformen; biopharmazeutische Testmethoden; Stabilitätsuntersuchungen; Bestimmung von Resorptionskonstanten; rheologische Prüfung von Suspensionen, Emulsionen, Salben, Cremes; Lyophilisation.
Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 21.05.2014